UKW- und Webradionachrichten. 08.09.2016 - 20 Uhr

16. 09. 08

+ Berlin: Deutsche Abgeordnete dürfen in die Türkei
+ Magdeburg: Ermittlungen nach Brandanschlag auf Fahrzeuge der Bundespolizei
+ Weitere Meldungen des Tages

Berlin – mikeXmedia -
Deutsche Abgeordnete dürfen nun doch die Bundeswehr auf dem Stützpunkt Incirlik besuchen. Die Türkei hob am Nachmittag das Verbot für einen Besuch nach einem andauernden Streit auf. Der Verteidigungsausschuss hat nun vom türkischen Außenministerium die Erlaubnis bekommen. Anfang Oktober werden die Abgeordneten dann wie geplant in die Türkei Reisen. Das Verhältnis zwischen Ankara und Berlin war durch den Streit belastet worden.

# # #

Magdeburg - mikeXmedia - Nach dem Brandanschlag auf Fahrzeuge der Bundespolizei am Hauptbahnhof in Magdeburg hat die Polizei noch keine Hinweise auf den oder die Täter. Neben den Dienstwagen hatten auch andere dort abgestellte Fahrzeuge gebrannt. Der Sachschaden liegt bei rund 750.000 Euro, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte. Die Beamten gehen von gezielter Brandstiftung aus, weil sich alle Fahrzeuge auf dem Gelände der Bundespolizei befunden hatten. Mehr als zehn Autos standen beim Eintreffen der Feuerwehr bereits in Flammen.