MusikNews für Radiosender: France Gall, Beatrice Egli, Breaking Benjamin

18. 01. 11

Das neue Jahr beginnt mit einer traurigen Meldung. France Gall ist tot. Die sympathische Sängerin erlag am 7. Januar einer schweren Krankheit. Ihre Karriere begann 1965 als sie mit dem Titel Poupée de cire, poupee de son beim Grand Prix Eurovision Auftrat. Ihren größten Hit hatte die französische Sängerin aber 1988 mit Ella, elle l'a, einer Hommage an die große Jazz-Sängerin Ella Fitzgerald mit dem sie vier Wochen an der Spitze der deutschen Charts war. Danach wurde es still um France Gall. Nachdem 2016 erneut bei ihr Krebs diagnostiziert wurde, verstarb sie nun Anfang Januar. Nachrufe verfassten unter anderem Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron und der ehemalige französische Präsident Nicolas Sarkozy. Sie wird uns mit ihrer Musik immer in Erinnerung bleiben.

# # #

Das Scheinwerferlicht ist Beatrice Egli gewohnt, doch Anfang Februar tritt die Schweizerin nun auch als Schauspielerin vor die Kamera. Ab Folge 2861 übernimmt sie eine Gastrolle in der Erfolgstelenovela Sturm der Liebe und spielt sich für drei Episoden selbst. Voraussichtlicher Sendetermin ist der 6. Februar. Beatrice Egli singt auf Alicia Lindberghs Hochzeit im “Fürstenhof”
Christoph Saalfeld engagiert die sympathische Sängerin als Hochzeits-Überraschung für seine Braut Alicia. Und das nicht ohne Grund: Zu Beatrice‘ Song haben Christoph und Alicia zum ersten Mal miteinander getanzt. Doch es wäre nicht Sturm der Liebe, wenn sich bis zur Winterhochzeit nicht noch das ein oder andere Hindernis auftun würde. “Ich freue mich sehr, dass ich hier dabei sein darf” Beatrice Egli ist stolz über das Engagement: “’Sturm der Liebe’ muss man einfach kennen. Es ist nicht selbstverständlich, dass eine Serie über so viele Jahre derart erfolgreich ist. Deshalb freue ich mich sehr, dass ich hier dabei sein darf”. Außerdem bedeutet der Auftritt ein besonderes Debüt für sie: “Es ist das erste Mal, dass ich nicht nur als Sängerin, sondern auch als Schauspielerin vor der Kamera stehe. Das ist eine wunderbare Herausforderung.” Beatrice macht dabei bestimmt eine gute Figur – immerhin schloss sie 2011 eine Schauspielausbildung in Hamburg ab und steht regelmäßig als Moderatorin in diversen TV–Produktionen vor der Linse.

# # #

Für alle Fans der amerikanischen Band Breaking Benjamin hat das Warten heute endlich Ende. Nach der Veröffentlichung ihres Albums “Dark Before Dawn” vor zwei Jahren kündigt die Rockband jetzt mit ihrer neuen Single “Red Cold River” ihr sechstes Studioalbum “Ember” an.
Während die Band noch in den finalen Arbeiten für das kommende Album “Ember” steckt, werden sie noch diesen Monat mit Avenged Sevenfold und Bullet for My Valentine durch die USA touren und dabei bestimmt die ein oder finale Inspiration finden, die das Album abrundet.

# # #