• Nachrichten

    NACHRICHTEN
    24 Stunden informiert:
    Deutschland. Europa. Welt.
    Lokalnachrichten.
    Aus eigener Redaktion.

    mehr...
  • Kontakt

    KONTAKT
    24/7 per Mail.
    Fon: 02624.950289
    facebook.com
    /mikexmedia

    mehr...
  • Testen

    TESTZUGANG
    Alle Audioinhalte.
    14 Tage kostenlos.
    Keine Verpflichtung.
    Zugriff per HTTP-Pull.

    mehr...
  • Sport

    SPORT
    Wissen, wie´s steht:
    Von A bis Z.
    3 mal die Woche.
    Eigenständiges Format.

    mehr...
  • Kunden

    KUNDEN
    Radiocontent:
    Für Sender.
    Für Moderatoren.
    Für gutes Programm!

    mehr...
  • Wetter

    WETTER
    Wissen, wie´s wird:
    Heute. Morgen. Trend.
    Der tägliche Wetterbericht.
    Unwetter- / Gefahreninfos.

    mehr...
  • Login

    LOGIN
    Kundenbereich.
    Newsletterbezug.
    Infos zu Updates.
    Kostenlose Specials.

    mehr...
  • KinoNews

    KINONEWS
    Läuft bei uns:
    Jeden Mittwoch.
    Die neuesten Filme.
    Das kommt im Kino.

    mehr...
  • FAQ

    HÄUFIGE FRAGEN
    Unsere FAQ.
    Erklärungen.
    Anleitungen.
    Tipps.

    mehr...
  • Update

    UPDATE
    Immer informiert:
    Mit unseren Updates.
    Aktuelles. Wichtiges.
    Wissenswertes.

    mehr...

UKW- und Webradionachrichten. 10.10.2018 - 24 Uhr

18. 10. 10

+ Nusa Dua: Zwischen den USA und China bahnt sich ein neuer Streit an
+ Berlin: Bahn will besser werden
+ Weitere Meldungen des Tages

Nusa Dua - mikeXmedia -
Vor dem G20-Treffen der Finanzminister hat sich ein neuer Streit zwischen den USA und China angebahnt. Dabei geht es um die Abwertung der chinesischen Währung. Der US-Finanzminister warnte die Regierung in Peking vor entsprechenden Schritte. Er befürchtet, dass sich das Land dadurch Handelsvorteile verschaffen wolle. Bei dem Jahrestreffen werden neben dem US- und dem chinesischen Finanzminister auch Vertreter anderer großer Industrie- und Schwellenländer zusammenkommen.

# # #

Berlin - mikeXmedia -
Die Deutsche Bahn will in den nächsten Jahren ein grundlegend neues System einführen. Dabei geht es um den Deutschland-Takt, mit dem Bahnfahren pünktlicher und schneller werden soll. Anschlüsse sollen verlässlicher und direkter werden. In den Bahnhöfen wird der Aufenthalt und die Fahrtzeiten verkürzt. Das hat Bundesverkehrsminister Scheuer in Berlin mitgeteilt. Schon seit Jahren wird über eine engere Verzahnung von Nah- und Fernverkehrsangeboten diskutiert. Eine Umsetzung soll jetzt bis 2030 erfolgen.