• Nachrichten

    NACHRICHTEN
    24 Stunden informiert:
    Deutschland. Europa. Welt.
    Lokalnachrichten.
    Aus eigener Redaktion.

    mehr...
  • Kontakt

    KONTAKT
    24/7 per Mail.
    Fon: 02624.950289
    facebook.com
    /mikexmedia

    mehr...
  • Testen

    TESTZUGANG
    Alle Audioinhalte.
    14 Tage kostenlos.
    Keine Verpflichtung.
    Zugriff per HTTP-Pull.

    mehr...
  • Sport

    SPORT
    Wissen, wie´s steht:
    Von A bis Z.
    3 mal die Woche.
    Eigenständiges Format.

    mehr...
  • Kunden

    KUNDEN
    Radiocontent:
    Für Sender.
    Für Moderatoren.
    Für gutes Programm!

    mehr...
  • Wetter

    WETTER
    Wissen, wie´s wird:
    Heute. Morgen. Trend.
    Der tägliche Wetterbericht.
    Unwetter- / Gefahreninfos.

    mehr...
  • Login

    LOGIN
    Kundenbereich.
    Newsletterbezug.
    Infos zu Updates.
    Kostenlose Specials.

    mehr...
  • KinoNews

    KINONEWS
    Läuft bei uns:
    Jeden Mittwoch.
    Die neuesten Filme.
    Das kommt im Kino.

    mehr...
  • FAQ

    HÄUFIGE FRAGEN
    Unsere FAQ.
    Erklärungen.
    Anleitungen.
    Tipps.

    mehr...
  • Update

    UPDATE
    Immer informiert:
    Mit unseren Updates.
    Aktuelles. Wichtiges.
    Wissenswertes.

    mehr...

UKW- und Webradionachrichten. 14.09.2018 - 16 Uhr

18. 09. 14

+ Boston: Ermittlungen nach Serie von Gasexplosionen
+ Wien: Russische Spione festgenommen
+ Düsseldorf: RWE will Hambacher Forst weiter roden lassen
+ Weitere Meldungen des Tages

Boston - mikeXmedia -
Nach einer Serie von Gasexplosionen in der Nähe der US-Stadt Boston dauern die Ermittlungen der Behörden weiter an. Bei den Zwischenfällen wurden ein Mensch getötet und mindestens 10 weitere Personen verletzt. Bei dem Todesopfer handelt es sich um einen 18-jährigen, der in seinem Wagen von einem herabstürzenden Schornstein erschlagen wurde. Durch die Explosion gerieten zahlreiche Häuser in Brand. Vermutlich war das Unglück durch Probleme an der lokalen Gasversorgung ausgelöst worden.

# # #

Wien - mikeXmedia -
Medienberichten zufolge sollen schon im Frühjahr zwei russische Spione festgenommen worden, die auf dem Weg zu einem Chemielabor in den Niederlanden unterwegs waren. Die beiden Männer sollen versucht haben, das Labor auszukundschaften. In der Einrichtung werden nicht nur mutmaßliche Giftgas-Angriffe in Syrien untersucht, sondern auch Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Skripal-Fall geführt.

# # #

Düsseldorf - mikeXmedia -
Der Hambacher Forst wird gerodet. An dieser Maßnahme hält der Energiekonzern RWE weiter fest und hat sein Vorhaben nun wiederholt bekräftigt. Man müsse roden lassen, weil der Tagebau quasi direkt vor dem Waldgebiet stehe. Für das Abbaugebiet soll mehr als die Hälfte des verbliebenen Hambacher Forstes abgeholzt werden. Gestern hatte die Polizei mit der Räumung von Baumhäusern begonnen, die von Umweltschützern und Braunkohlegegnern in dem Waldstück errichtet worden waren.