18. 01. 17

Downsizing • Tragikomödie • FSK o.A. • 11.01.2018

In einer Welt, in der die Ressourcen immer knapper werden und die Bevölkerung stetig wächst, muss eine Lösung gefunden werden. Norwegischen Wissenschaftlern gelingt es durch zellulare Miniaturisierung Menschen auf etwa 12 cm zu verkleinern. Die Menschen entdecken schnell, dass sich auf diese Weise die Lebenshaltungskosten enorm senken lassen. Von den Verlockungen eines verschwenderischen Lebensstils träumend, beschließen Paul und Audrey, sich der Behandlungsmethode zu unterziehen. Doch kurz vor dem Schrumpfverfahren macht Audrey einen Rückzieher und Paul wird alleine geschrumpft. Das Verfahren wird bald schon zu Kriegszwecken missbraucht und das Heimatschutzministerium ist alamiert über verkleinerte Touristen die ungehindert die US-Grenzen passieren. Paul zieht in eine abgeschirmte Miniaturgemeinde und freundet sich mit seinen Nachbarn an. Diese geniessen ihr neues Leben in vollen Zügen - Frauen, Alkohol, Drogen. Paul arbeitet inzwischen als Handelsvertreter. Er lernt ein vietnamesisches Hausmädchen kennen. Sie wurde zwangsverkleinert und in einer Verpackung in die USA abgeschoben. Paul wird so auf den unschöneren Teil der kleinen Welt aufmerksam…

Ohne Altersbeschränkung in den Kinos zu sehen ist „Downsizing“

Read More: KinoNews für Radiosender: Nur Gott kann mich richten • Drama / Action
18. 01. 10

Score - Eine Geschichte der Filmmusik • Doku • FSK 12 • 04.01.2018

Was wären Filme ohne ihre Musik? Oftmals nimmt der Zuschauer die Musik nicht einmal wahr. Das diese jedoch dafür sorgt, das der Zuschauer sich vollkommen in der Szene verliert, die er da gerade schaut, bemerkt er nicht. Hans Zimmer, Danny Elfman, Rachel Portman, Howard Shore, John Williams - diese und viele weitere der großen Komponisten geben exklusive Einblicke in das Geschäft und die Kunst der Filmmusik. Der Film von Matt Schrader wurde via Crowdfunding realisiert und hinterlässt einzigartige Eindrücke und hält viele Informationen bereit.

„Score - Eine Geschichte der Filmmusik“ in den Kinos zu sehen

Read More: KinoNews für Radiosender: Downsizing • Tragikomödie
18. 01. 03

Voll verschleiert • Komödie • FSK 6 • 28.12.2017

Bart, Kaftan, Häkelmütze. Als Mahmoud aus dem Jemen zurückkehrt, ist er verändert. Seinem jüngeren Bruder droht er mit Islamunterricht im Jemen, die westliche Lebensweise seiner Schwester Leila passt ihm ganz und gar nicht und eine Begegnung mit Leilas Freund Armand endet mit Gewalt. Die beiden Liebenden finden das gar nicht witzig. Mahmoud durchkreuzt die Pläne der beiden Studenten komplett: sie wollten gemeinsam nach New York und ein Praktikum bei den Vereinten Nationen absolvieren.

Doch viel Schlimmer: die beiden dürfen sich gar nicht mehr wiedersehen, weil Mahmoud versucht die romantische Liebesbeziehung seiner Schwester zu unterbinden. Doch er hat seine Rechnung ohne den Einfallsreichtum der beiden gemacht: die westliche Welt mag ja gegen Vollverschleierung sein - hier hlft sie jedoch ungemein. Unter einem Niqab versteckt geht Armand fortan als Leilas neue beste Freundin ein und aus. Eine Weile funktioniert das prima… doch das scheue und zurückhaltende Wesen der Fremden mit den schönen Augen ruft Mahmoud erneut auf den Plan und er verliebt sich nach und nach…

„Voll verschleiert“ ist eine witzige und politisch durch und durch unkorrekte Komödie. Für alle ab 6 Jahren in den Kinos zu sehen.

Read More: KinoNews für Radiosender: The Commuter • Action / Thriller
17. 12. 27

Dieses bescheurte Herz • Tragikomödie • FSK o.A. • 21.12.2017

Lennys Lebensinhalt besteht darin, das Geld seines Vaters unter die Leute zu bringen. Party, Party, Party, schicke Autos, leben in einer tollen Villa in München… ein Lebensstil um den ihn so mancher beneiden dürfte.

Der 15 jährige David hat einen ganz anderen Lebensinhalt - er wurde mit einem Herzfehler geboren. Ob er seinen 16. Geburtstag erleben wird, vermag niemand zu sagen.

Diese zwei Welten prallen aufeinander. Lennys Vater verpflichtet seinen Sohn etwas „sinnvolles“ zu tun und sich mit um dessen Herzpatienten zu kümmern. Als der Lebemann auf den herzkranken Teenager trifft ist ihm schnell klar, welche Verantwortung er hier übernehmen muss. Der Junge soll noch etwas erleben, bevor er jung sterben muss. Es entwickelt sich eine innige Freundschaft zwischen den beiden und sie leben so ausgelassen, als gäbe es kein Morgen - und das stimmt ja vielleicht auch.

„Dieses bescheurte Herz“, nach einer wahren Begebenheit, ist in den Kinos zu sehen

Read More: KinoNews für Radiosender: Voll verschleiert • Komödie