20. 02. 05

In der Blumhouse-Neuinterpretation FANTASY ISLAND lässt der mysteriöse Mr. Roarke die geheimsten Wünsche seiner glücklichen Gäste in einem luxuriösen, aber abgelegenen tropischen Resort wahr werden. Doch als sich ihre Fantasien in Alpträume verwandeln, müssen die Gäste das Geheimnis der Insel lüften, um ihr zu entkommen und das eigene Leben zu retten.

Regie führte Jeff Wadlow der auch aus meiner Sicht das wirklich ernüchternd komödiantische Horrorhäppchen „Wahrheit oder Pflicht“, in diesem Bereich zu verantworten hatte. Wollen wir hoffen, dass Fantasy Island etwas mehr zu bieten hat…

Deutscher Kinostart: 20. Februar 2020

Read More: KinoNews für Radiosender: Fantasy Island der DVD Tipp und demnächst zu sehen…
20. 01. 29

Nachdem wir ja in der letzten Ausgabe ein paar Infos zu James Bond, seinem potenziellen Nachfolger und Daniel Craigs letzten Auftritt in „Keine Zeit zu sterben“ gegeben haben, gehts auch heute um Gerechtigkeit.

„Just Mercy“ basiert auf einer eindringlich und nachdenklich stimmenden wahren Geschichte über den jungen Anwalt Bryan Stevenson und seinen geschichtsträchtigen Kampf für Gerechtigkeit. Nach Abschluss seines Studiums in Harvard hätte sich Bryan lukrative Jobs aussuchen können. Stattdessen geht er nach Alabama, um zusammen mit der ortsansässigen Anwältin Eva Ansley (Larson) Menschen zu verteidigen, die zu Unrecht verurteilt wurden oder sich keine angemessene Verteidigung leisten konnten.

Read More: KinoNews für Radiosender: Just Mercy, der DVD Tipp und demnächst zu sehen…
20. 01. 22

Bond kommt zurück - er hat nämlich „Keine Zeit zu sterben“. Im April wird Daniel Craig zum fünften aber auch letzten Mal in die Rolle des Geheimagenten schlüpfen. Schon lang wird spekuliert, wer künftig die Doppelnull-Lizenz mit der Sieben zum Töten tragen darf. Offiziell ist noch nichts bekannt, eine Frau wird es aber definitiv nicht sein. Emanzipation wird es laut Bond-Produzentin Barbara Broccoli in der Rolle nicht geben. In einem Interview sagte sie „Er kann jede Hautfarbe haben, aber er ist männlich“ über den Geheimagenten ihrer Majestät.

Read More: KinoNews für Radiosender: „Keine Zeit zu sterben“, der Fall Richard Jewell und Harely Quinn
20. 01. 15

In den vergangenen Jahren waren ja immer wieder mal Männer mit Seitenscheitel und kleinem Oberlippenbärtchen zu sehen… nein, nicht bei politischen Veranstaltungen merkwürdiger Art, sondern im Kino. Der Untergang mit Bruno Ganz und auch Helge Schneider parodierte sich schon in Mein Führer – Die wirklich wahrste Wahrheit über Adolf Hitler, einem Heilungsprozess hin.

Er ist wieder da. - Diesmal jedoch nicht im gleichnamigen Film nach dem Buch von Timur Vermes, sondern als imaginärer Freund eines kleinen Jungen. Jojo Rabbit ist ein US-amerikanisches satirisches Drama von Taika Waititi.

# # #

Wofür es sich lohnt, einen Platz im heimischen Filmarchiv freizuhalten… Stefanie hat einen Vorschlag im Gepäck…

# # # Die Neustarts # # #

Raus aus dem Wald und rein in die Kinos: Bestsellerautor und Deutschlands beliebtester Förster Peter Wohlleben geht auf große Kinotour! In 21 Städten in ganz Deutschland stellt er seinen Kinofilm persönlich vor. Es wird Zeit, den Wald auch im Kino zu entdecken: DAS GEHEIME LEBEN DER BÄUME startet Ende Januar.

Jojo und Adolf. Der Mann mit Seitenscheitel und Bart albert sich durchaus aber auch mit ernstzunehmenden Momenten ebenfalls ab dem Monatsende über die Leinwand.

Die Bad Boys Mike Lowrey (Will Smith) und Marcus Burnett (Martin Lawrence) sind bereits gemeinsam zurück für einen letzten großen Ritt. Die mit Spannung erwartete Actionkomödie BAD BOYS FOR LIFE läuft bereits im Kino.